© Iakov Kalinin - Fotolia.com (2)
[Ernährung] [Inhalt] [Naehrstoffe] [freie Radikale] [Energiebilanz] [individuelle Ernährung] [Diät] [alternative Ernährungsformen] [Nahrungsergaenzungen] [Ernaehrungspyramide] [Lebensmittel] [Salmonellen] [Säuren Basen] [Rezepte] [Fragen] [Kontakt]
[Ernährung]
[Inhalt]
[Suche]
[Naehrstoffe]
[freie Radikale]
[Energiebilanz]
[individuelle Ernährung]
[Diät]
[Kontakt]
[alternative Ernährungsformen]
[Nahrungsergaenzungen]
[Ernaehrungspyramide]
[Lebensmittel]
[Salmonellen]
[Umgang mit Lebensmitteln]
[Rezepte]
[Säuren Basen]
[Fragen]


 

 

 

Abnehmen mit Genuss

„Abnehmen mit Genuss" – dabei handelt es sich um ein von Ernährungsexperten zusammengestelltes Programm, bei dem Fett über einen langen Zeitraum eingespart werden soll. Es geht also nicht um Hungern, sondern um eine Umstellung der Ernährung.
Im Gegensatz zu anderen Diäten gibt es hier anstelle eines festen Diätplanes Tipps, wie der Fettanteil in der Nahrung reduziert werden kann. Diese auf den jeweiligen Abnehmwilligen abgestimmten Ratschläge werden meist via E-Mail versendet. Von Beginn an muss ein Protokoll über die Nahrungsaufnahme geführt werden. Dieses wird regelmäßig von Spezialisten analysiert, und so können neben dem Handbuch auch ganz individuelle Tipps zum Abnehmen gegeben werden.
Doch die Teilnehmer des Programms „Abnehmen mit Genuss" erhalten nicht nur Informationen darüber, was sie an ihrer Ernährung noch verbessern können – in regelmäßigen Abständen werden sie auch vom Betreuerteam motiviert.

 

FL468x80

Ziel von „Abnehmen mit Genuss" ist es, sowohl die Ernährung dauerhaft umzustellen als auch die Bewegung zu fördern. Aufgrund dieser langfristig angelegten Maßnahmen sollen mit einer fettarmen Ernährung die überschüssigen Kilos langsam purzeln – eine schnelle Gewichtsabnahme funktioniert mit dem Programm nicht. Dies hat den Vorteil, dass der Jojo-Effekt aufgrund der stabilen Ernährungsumstellung so gut wie ausgeschlossen werden kann.

Um mit „Abnehmen mit Genuss" wirklich Erfolg zu haben, muss man sehr diszipliniert sein. Daher ist es für viele Menschen vielleicht einfacher, wenn sie einen anderen Menschen finden, der bei diesem Programm mitmacht. Doch leider wurde „Abnehmen mit Genuss" ausschließlich für Mitglieder der Krankenkasse AOK konzipiert.

Buchtipps zum Thema Diät:

 

Diese Website durchsuchen: