© Iakov Kalinin - Fotolia.com (2)
[Ernährung] [Inhalt] [Naehrstoffe] [freie Radikale] [Energiebilanz] [individuelle Ernährung] [Diät] [alternative Ernährungsformen] [Nahrungsergaenzungen] [Ernaehrungspyramide] [Lebensmittel] [Salmonellen] [Säuren Basen] [Rezepte] [Fragen] [Kontakt]
[Ernährung]
[Inhalt]
[Suche]
[Naehrstoffe]
[freie Radikale]
[Energiebilanz]
[individuelle Ernährung]
[Diät]
[Kontakt]
[alternative Ernährungsformen]
[Nahrungsergaenzungen]
[Ernaehrungspyramide]
[Lebensmittel]
[Salmonellen]
[Umgang mit Lebensmitteln]
[Rezepte]
[Säuren Basen]
[Fragen]


 

 

 

Brot backen

Brot gilt hierzulande zu den Grundnahrungsmitteln und wird bereits seit Jahrtausenden gegessen. Warum sein Brot nicht mal selber backen? Mit den vollautomatischen Brotbackautomaten geht dies  heutzutage einfach und schnell.

Die  Rezepte sind für den Gerätetyp 1 für ein Brotgewicht zwischen 750 g – 1000 g ausgelegt.


Roggenvollkornbrot

Weißbrot

Sauerteigbrot

Dunkles Bauernbrot

Schwarzbrot

Kürbiskernbrot

Mehrkornbrot

Dinkelvollkornmehl
Kräuterbrot

Haferbrot

Kartoffelbrot

Zwiebelbrot

Pizzabrot

Buttermilchbrot

Joghurtbrot

Frischkäsebrot

Bierbrot

 

Rosinenbrot
Früchtebrot
Honigbrot

 


 

Brot

 

 

 


 

 

FL468x80

Roggenvollkornbrot

75 g Sauerteig

½ Päckchen frische Hefe

325 ml Wasser, warm

2 EL Tannenhonig

350 g Roggenvollkornmehl

150 g Weizenvollkornmehl

1 EL Johannisbrotkernmehl

½ EL Salz

Sauerteig, Wasser, Hefe und Honig mit einem Schneebesen verquirlen und in die Backform füllen. Roggenvollkorn-, Weizenvollkorn- und Johannisbrotkernmehl zum Teig hinzufügen und zum Schuss das Salz dazugeben,

Den gewünschten Programmablauf  und Bräunungsgrad eingeben und das Programm starten.

 

Weißbrot

300 ml Wasser

1 ½ EL Butter, weich

1 TL Salz

1 EL Zucker

540 g Mehl Type 550

¾  Päckchen Trockenhefe

Die Zutaten in der oben genannten Reihenfolge in den Brotbackautomaten füllen, den gewünschten Programmablauf  und Bräunungsgrad eingeben und das Programm starten.

 

 

 

 

Sauerteigbrot

50 g Trockensauerteig

350 ml Wasser

1 ½ EL Butter, weich

2 TL Salz

1 TL Zucker

200 g Mehl Type 997

340 g Mehl Type 1050

½ Päckchen frische Hefe

Die Zutaten in der oben genannten Reihenfolge in den Brotbackautomaten füllen, den gewünschten Programmablauf  und Bräunungsgrad eingeben und das Programm starten.

 

Dunkles Bauernbrot

200 ml Milch

1 TL Salz

1 Ei

1 EL Butter, weich

540 g Mehl Type 1150

1 EL Zucker

¾ Päckchen Trockenhefe

Die Zutaten in der oben genannten Reihenfolge in den Brotbackautomaten füllen, den gewünschten Programmablauf  und Bräunungsgrad eingeben und das Programm starten.

 

Schwarzbrot

400 ml Wasser, warm

160 g Weizenmehl Type 550

200 g Roggenvollkornschrot, grob

180 g Roggenschrot, fein

1 TL Salz

100 g Sonnenblumenkerne

100 ml Rübensirup, dunkel

1 Päckchen Trockenhefe

1 Packung Trockensauerteig

Die Zutaten in der oben genannten Reihenfolge in den Brotbackautomaten füllen, den gewünschten Programmablauf  und Bräunungsgrad eingeben und das Programm starten.

 

 

 

Kürbiskernbrot

300 ml Wasser

1 EL Butter, weich

540 g Mehl Type 550

5 EL Kürbiskerne

1 TL Salz

½ TL Zucker

1 Päckchen Trockenhefe

Die Kürbiskerne bei geringer Hitze in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Kerne abkühlen lassen.

Die Zutaten in der oben genannten Reihenfolge in den Brotbackautomaten füllen, den gewünschten Programmablauf  und Bräunungsgrad eingeben und das Programm starten.

 

Mehrkornbrot

400 ml Wasser

180 g Weizenvollkornmehl

180 g Roggenvollkornmehl

60 g Roggenschrot

60 g Grünkernschrot

60 g Buchweizenschrot

50 g Sonnenblumenkerne

50 g Kürbiskerne

2 EL Petersilie, gehackt

1 EL Leinsamen

1 EL Sesamsamen

1 TL Salz

75 ml Sauerteigansatz

1 Päckchen Trockenhefe

Die Sonnenblumen- und  Kürbiskerne bei geringer Hitze in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Kerne abkühlen lassen.

Die Zutaten in der oben genannten Reihenfolge in den Brotbackautomaten füllen, den gewünschten Programmablauf  und Bräunungsgrad eingeben und das Programm starten.

 

Dinkelvollkornmehl

350 ml Wasser

360 g Dinkelvollkornmehl

90 g Roggenvollkornmehl

90 g Dinkelschrot

50 g Sonnenblumenkerne

1 TL Salz

½ TL Zucker

75 ml Sauerteigansatz

¾ Päckchen Trockenhefe

Die Zutaten in der oben genannten Reihenfolge in den Brotbackautomaten füllen, den gewünschten Programmablauf  und Bräunungsgrad eingeben und das Programm starten.
 

Weitere Brotrezepte

 

Diese Website durchsuchen:

.